I-LIKE MAGAZIN

Frisches Eis – einfach und lecker

Thema: Product Donnerstag 11. Juli 2019 By i-like Team

Gerade jetzt im Sommer kann kaum einer der Versuchung widerstehen. Ob am Stiel, in der Waffel oder in der Tüte – für eine Abkühlung im Sommer, ist ein leckeres Eis (in der Schweiz auch Glace genannt) einfach ideal. Ob als fruchtige oder klassische Variante, mittlerweile gibt es zu den Standardsorten Vanille, Schokolade, Erdbeere & Co. eine fast grenzenlose Auswahl, so dass man oft gar nicht weiss was man nehmen soll. Doch es muss nicht immer ein gekauftes Eis sein. Machen Sie Ihr Eis doch einfach mal selbst, wir zeigen Ihnen wie schnell und einfach es geht…

 

Ananas Eis

Zutaten: 400 g Ananas, 2 EL Vitaldrink, 100 ml Kokosmilch

  1. Ananas schälen, halbieren und den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  2. Kokosmilch, Vitaldrink und Ananas in einen Mixer geben und auf höchster Stufe gründlich pürieren.
  3. Die pürierte Masse in eine geeignete Form füllen und für mindestens sechs Stunden in das Gefrierfach stellen.

Tipp: Anstelle der Ananas kann auch Mango oder eine andere Frucht nach Geschmack verwendet werden.

 

 

Erdbeer-Bananen Eis

Zutaten: 200 g Erdbeeren, 2 Bananen, 2 EL Vitaldrink, 100 ml Milch (alternativ kann auch Mandel-, Kokos- oder Sojamilch verwendet werden)

  1. Beeren vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Blätter von den Erdbeeren entfernen. Banane schälen und in Stücke schneiden.
  2. Erdbeeren, Banane, Vitaldrink und Milch in einen Mixer geben und auf höchster Stufe gründlich pürieren.
  3. Einen Löffel davon probieren und eventuell mit einen zusätzlichen Löffel Vitaldrink verfeinern (falls die Beeren nicht richtig reif sind und dadurch Süsse fehlt). Anschliessend nochmals vermengen.
  4. Die pürierte Masse in eine geeignete Form füllen und für mindestens sechs Stunden in das Gefrierfach stellen.

Tipp: Wer keine Bananen mag kann diese auch weglassen und für mehr Cremigkeit die Milch durch Vollrahm ersetzen. Sowohl die Bananen-, als auch die Vollrahm-Variante sind ideal für viele weitere Beerensorten geeignet.

 

 

Pfirsich Eis

Zutaten: 3 grosse Pfirsiche, 2-3 EL Vitaldrink, 2 EL Honig, 100 g Joghurt, 100 ml Milch (alternativ kann auch Kokosmilch verwendet werden)

  1. Pfirsiche waschen, halbieren, Steine entfernen und die Hälften in Stücke schneiden.
  2. Milch, Joghurt, Vitaldrink, Pfirsiche und Honig in einen Mixer geben und auf höchster Stufe gründlich pürieren.
  3. Einen Löffel davon probieren und eventuell mehr Süsse (siehe Tipp) dazugeben. Nochmals gründlich vermengen.
  4. Die pürierte Masse in eine geeignete Form füllen und für mindestens sechs Stunden in das Gefrierfach stellen.

Tipp: Für mehr Süsse kann mit Honig, Agavensirup oder Zucker nochmals abgeschmeckt werden.

 

Download Rezepte

 

Jetzt bestellen:

 

 

 

Welcher Sonnenschutz ist ideal?

MEHR LESEN

Sonne und sauer?

MEHR LESEN

 

Scroll